theme-sticky-logo-alt
Kategorie / Tipps

Mein Lieblings Strickzubehör

Hier versuche ich, dir die umfangreiche Welt von Wolle, Garnen und Zubehör etwas näherzubringen. Eine kleine Reise durch die große Welt des kreativen Strick- und Häkeluniversums.
Kreative Prozesse sind nie starr, sie sind lebendig und im Fluss. Das bedeutet, dass sich meine Vorlieben für Material und Zubehör immer wieder ändern und keinen starren Regeln unterworfen sind. Als ich die unendlich weite Welt des Strickens und der Möglichkeiten verschiedene Techniken zu kombinieren entdeckte, eröffneten sich mir auch eine scheinbar grenzenlose Vielfalt und Einsatzbereiche von Wolle, Garnen und Zubehör. Einerseits liebe ich das tolle Farbspiel von Baumwollgarnen, andererseits mag ich im Winter am liebsten zertifizierte Schurwolle von zufriedenen Schafen. Gerne einfärbig in vielen Schattierungen, um damit die herrlichen Fair Isle und Intarsienmuster zu kreieren. Auch Multicoloreinfärbungen können spannend, abwechlungsreich und sehr harmonisch wirken.
Ich habe euch hier mein Sortiment, mit dem ich meist arbeite, zusammengestellt:

Die richtigen Stricknadeln

Das Angebot an Stricknadeln ist nahezu unendlich. Ich habe jahrzehntelange Erfahrung mit den unterschiedlichsten Stricktechniken und möchte Euch diese Nadeln besonders empfehlen: Seile und Nadelspitzen Nadelspitzen mit austauschbaren Seilen von Knit Pro gibt es in den gängigsten Stärken und Längen. Besonders angenehm sind die Nadeln aus der Serie Ginger. Sie sind aus Holz und daher...WEITERLESEN
Kategorie:Tipps

Lace Garne

Du liebst Ajourmuster und filigrane Details? Dann sind Lacegarne für dich pefekt. Zusammengefasst sind Lace Garne nämlich hauchzarte Garne für federleichte Accessoires wie Schals und Tücher. Diese Bezeichnung verwendet man für Garne, deren Laufmeter pro 50 g über 300 m ist. Hier punktet Atelier Zitron mit einer tollen Auswahl. Zitron verspinnt Garne fast zur Gänze...WEITERLESEN
Kategorie:Tipps

Garne aus Schurwolle

In meinen langjährigen Seminaren werde ich immer wieder gefragt, ob Baumwolle zu den Wollarten zählt. Antwort: Ein eindeutiges Nein. Schurwolle jedenfalls ist jene Wolle, die von Tieren stammt. Wenn ich stricke, verwende ich am liebsten zertifizierte Schafschurwolle, die umweltgerecht in Deutschland erzeugt wird.WEITERLESEN
Kategorie:Tipps

Exklusivklasse: Garne aus Seide

Seide ist eine kostbare, luxuriöse Naturfaser und ist in Kombination mit Baumwolle und/oder Schurwolle ein hochwertiger Mix, der über zahlreiche positive Eigenschaften verfügt.WEITERLESEN
Kategorie:Tipps

Recycling Garne

Für Dein Umweltbewusstsein und eine sinnvolle Wiederverwertung:Eine immer größer werdende Bedeutung erreichen Recycling Garne, die es in zahreichen Ausführungen gibt.Ob Wiederverwertung von PET Flaschen oder Schnittabfall bei Stoffproduktionen (Abfälle von Baumwolle, Seide und Kaschmir werden wieder versponnen und zu Garnen verarbeitet oder Schurwollgarnen beigemischt) Recycling Garne eignen sich für viele Projekte: Tops, leichte Pullis aus...WEITERLESEN
Kategorie:Tipps
15 49.0138 8.38624 1 1 4000 1 https://www.strickworkshops.at 300 1